30 10, 2019

Stichtage im Scheidungsrecht

Von | 30. Oktober 2019|Allgemein, Schulstufenmodell, Vorsorgeausgleich|0 Kommentare

Stichtage im Scheidungsrecht: Welche Richtlinien bzw. Stichdaten gelten in einer Scheidung bei der Frage der Vereinbarkeit von Beruf und Kinderbetreuung, bei der Aufteilung des Vermögens und bei der Teilung der Pensionskasse? Im Scheidungsrecht wurden zuletzt einige Richtlinien und Stichtage «abgeschafft» bzw. geändert. So war beispielsweise viel davon zu lesen, dass die 10/16-Regel durch das Schulstufenmodell [...]

22 05, 2019

Vorsorgelücke während Scheidung (ist keine Gesetzeslücke)

Von | 22. Mai 2019|Allgemein, Betreuungsunterhalt, Vorsorgeausgleich, Vorsorgeunterhalt|0 Kommentare

1. Frage In unserem Blog vom 20. Januar 2019 haben wir die Frage gestellt, ob es für die Dauer des Scheidungsurteils einen sogenannten "vorsorglichen Vorsorgeunterhalt" braucht um eine Vorsorgelücke während des Scheidungsverfahrens zu vermeiden: Es ging darum, dass sowohl vor als auch nach der Scheidung grundsätzlich eine Teilung bzw. ein Ausgleich der Vorsorgeguthaben zwischen den [...]

20 01, 2019

Braucht es einen vorsorglichen Vorsorgeunterhalt?

Von | 20. Januar 2019|Allgemein, Vorsorgeausgleich, Vorsorgeunterhalt|0 Kommentare

Grundsatz: Hälftige Teilung der Pensionskassenguthaben Das Scheidungsrecht sieht vor, dass die Pensionskassenguthaben beider Ehegatten bei einer Scheidung hälftig ausgeglichen werden. Geteilt werden die während der Ehe angesparten Guthaben. Geteilt wird ab der Heirat. Nicht selbstverständlich ist aber, bis wann geteilt werden soll. Wann endet die hälftige Teilung? Das alte, bis am 31. Dezember 2016 geltende [...]

23 06, 2016

Neue Regelungen zum Vorsorgeausgleich bei Scheidung

Von | 23. Juni 2016|Allgemein, Vorsorgeausgleich|0 Kommentare

Revision Vorsorgeausgleich bei Scheidung Wird bei einer Scheidung um die finanziellen Folgen verhandelt, stehen bei den Gesprächen regelmässig der Unterhalt und die Aufteilung des Vermögens im Vordergrund. Deren Auswirkungen sind in der Regel unmittelbar spürbar. Es darf aber nicht vergessen werden, dass auch die Frage, wie die Vorsorgeguthaben der Ehegatten aufgeteilt werden, weitreichende Konsequenzen haben [...]